Denis Hoeger Caballero und der Selfmade Millionen Club

Selfmade Millionär werden

Millionen Menschen haben diesen einen Wunsch, oder besser gesagt, dieses eine Ziel. Selfmade Millionär werden und sich alle Wünsche erfüllen, die man sich mit Geld eben so leisten kann. Doch wie haben andere es geschafft und vor allem, wie kannst du jetzt auch ein Selfmade Millionär werden? Im Grunde gibt es auf diese Frage keine richtige Antwort, denn jeder kann Millionär werden, die Frage ist eher, ob du bereit bist genug dafür zu tun? Wie der Begriff “Selfmade” ja schon sagt, musst du es selbst tun und zwar enorm viel und enorm lange. Erst wenn du genug getan und viel Arbeit hinter dir hast, dann kannst du je nach Tätigkeit kurz oder lang ein Selfmade Millionär werden.

Die Typen der Selfmade Millionäre

Es gibt alleine in Deutschland rund 900.000 Millionäre, davon sind geschätzt 92% Selfmade, also selbstständig zum Vermögen gekommen. Unter den restlichen 8% sind unter anderem Lotto-Millionäre, Erben oder Glückspiel-Profis. Die meisten Erfolgsmenschen haben vor ihrem Reichtum sehr wenig bis gar nichts gehabt und dort setzt auch der erste entscheidende Faktor an. Die richtige Motivation ist der entscheidende Schlüssel der über Erfolg oder Niederlage entscheidet, denn nur wenn du wirklich hoch motiviert bist, dann setzt du deine Ideen in die Tat um und dann sitzt du auch solange vor deiner Arbeit, bis du fertig bist. Durchhaltevermögen gehört ebenfalls zur Charakterstärke von Selfmade Millionären, das solltest du unbedingt auch mitbringen um dein Ziel zu erreichen.

3 Wege zur ersten Million

Es gibt viele Möglichkeiten Millionär zu werden. Die 3 häufigsten möchte ich dir hier vorstellen und näher erläutern.

1. Mit Lotto Ziehungen zur Million

Viele Menschen versuchen ihr Glück in der Lotterie, doch so unwahrscheinlich ist es nicht, aber dennoch eine mehr als mikrige Chance Millionär zu werden. Ein Mensch müsste mehr als 10 Jahre bei jeder Lotto-Ziehung mitspielen um seine Gewinnchance auf ca. 60% zu erhöhen, das ist noch lange keine Garantie und außerdem müssten dabei auch die Kosten für das Glücksspiel berücksichtigt werden. Du kannst es gelegentlich probieren, aber übertreibe es nicht.

2. Als Erbe Millionär werden

Wenn du reiche Verwandten hast, die eventuell sogar über ein Millionen-Vermögen verfügen, dann ist mein klarer Tipp, behandel sie gut und besuch sie oft. Das ist natürlich ein Scherz, aber dennoch kannst du mit ein wenig Glück ein Millionen-Vermögen erben. Es gab schon Fälle in denen unerwartet Post ins Haus flatterte, auf dem beschrieben stand, dass der Empfänger Max Mustermann (Name abgeändert) als alleiniger Erbe mehrere Millionen Euro und ein Haus erhält. Das ist natürlich ein Traum und nur sehr selten der Fall, aber dennoch könnte das für dich zutreffend sein.

3. Selfmade als Internet-Unternehmer

Du kannst dem neuen Trend folgen und dein Geld mit digitalen Produkten verdienen. Das mache ich auch und ich kann der sagen, es ist mit das beste Business bzw. Geschäftsmodell, das ich bisher kennen lernen durfte. Auf die Frage ob man damit ein Selfmade Millionär werden kann, antworte ich ganz klar mit ja. Informiere dich beispielsweise in meinem kostenlosen Videokurs über das Geld verdienen mit digitalen Produkten.

Diese Tipps bringen dich schneller ans Ziel

Zum Abschluss, möchte ich dir gerne noch 3 Tipps an die Hand geben, die dir dabei helfen sollen mehr und vor allem schnelleren Erfolg zu haben. Zum einen solltest du dich immer auf eine einzige Sache fokussieren, so kannst du deine gesamte Energie dort hineinstecken und dementsprechend auch mehr ernten. Selfmade Millionäre haben diesen wichtigen Punkt bereits verstanden, sonst wären sie nicht da, wo sie jetzt sind. Außerdem solltest du darauf achten, ob das was du da machst auch tatsächlich Erfolg haben kann oder nicht. Es gibt viele Menschen die Jahre lang versuchen etwas aufzubauen und es funktioniert und funktioniert einfach nicht. Sie beißen sich fast schon fest und wollen nichts anderes machen. Mein Tipp: Wenn du merkst, dass etwas wohlmöglich nicht funktionieren wird, dann lass die Finger davon und entscheide dich lieber für einen anderen Weg. Mein letzter Tipp für heute ist fast schon eine Pflicht ansich. Du solltest dir für den Anfang lediglich kleine Ziele setzen, damit du sie schneller erreichen kannst. Danach kannst du deine Ziele immer weiter vergrößern und so wirst du automatisch mehr dafür tun ein Selfmade Millionär werden zu können. Ich wünsche dir sehr viel Erfolg und hoffe bald von dir zu lesen.

Geschrieben von:

Denis Hoeger CaballeroDenis Hoeger Caballero hat es in Rekordzeit zum erfolgreichen Millionen-Unternehmer im Internet geschafft. Heute ist er Marketing-Experte und hilft anderen Unternehmern dabei, im Internet erfolgreich Umsätze zu generieren. Melde dich jetzt kostenlos für einen seiner Webinare an, um zu erfahren, wie du auch als Einsteiger ein erfolgreiches Business aufbaust.

Weitere Blogbeiträge:

Jetzt für den Club bewerben

© SELFMADE-MILLIONEN.DE

Tracking Pixel